Navigation
Malteser Lingen

Benefizlauf

10. Malteser-Benefizlauf

Lingen. Der 10. Lingener Malteser-Benefizlauf startet Sonntag, den 19. August 2018 um 09.30 Uhr an der Turnhalle der Friedensschule in der Kiesbergstraße Lingen. Dort können sich alle Hobbysportler auf die unterschiedlich langen Laufstrecken von jeweils 5, 10 und 15 km oder auf die Nordic Walking Strecken von 5 und 10 km begeben.

„Im Jubiläumsjahr wollen wir die Einnahmen nutzen, um das soziale Ehrenamt der Malteser in Lingen zu unterstützen“, erklärt Bernhard Alberts, Stadtbeauftragter. Das soziale Ehrenamt besteht aus dem Besuchs- und Begleitungsdienst (BBD), dem "Mobiler Einkaufswagen" und dem "Geeste mobil".

Hintergrund dieser Angebote ist die Unterstützung von Senioren, die einsam sind und im Alltag Unterstützung benötigen. Der BBD ist ein ehrenamtlicher Besuchsdienst, der alleinlebenden Menschen eine Freude macht. Es wird geredet, gespielt, gelacht und gesungen. Beim "Mobilen Einkaufswagen" und "Geeste mobil" steht die mobile Begleitung im Vordergrund. Ehrenamtliche begleiten nicht mobile Senioren zum Einkaufen, zu Ärzten, bei Behördengängen und kulturellen Veranstaltungen. Sie sind immer da, wo Hilfe benötigt wird.

Anmelden kann sich jeder der Spaß am Laufen hat und sich für den guten Zweck engagieren möchte. Die Anmeldung der Läufer/innen erfolgt ab 09:00 Uhr am Startpunkt Kiesberghalle. Ein festes Startgeld gibt es nicht. Es wird lediglich um eine Spende für das soziale Projekt gebeten.

Zum Abschluss nach dem Zieleinlauf gibt es für alle Teilnehmer eine kleine Stärkung und eine attraktive Tombola mit Preisen, die von Lingener Unternehmen gespendet wurden.

Weitere Informationen unter Telefon 0591 610590

Weitere Informationen

eNews

Erhalten Sie 14-tägig alle aktuellen Informationen zu den Aktivitäten der Malteser in Deutschland. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Zu den eNews

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  DKM Darlehnskasse Münster eG  |  IBAN: DE49400602650033250715  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEM1DKM